unverbindlich
vormerken

    Ich interessiere mich für:

    Über diese Website ist keine Voranmeldung für geförderte Wohnungen möglich.

    Camillo Sitte Bautechnikum besucht VILLAGE IM DRITTEN

    30. September 2021
    HTL Camilla Sitte besucht VILLAGE IM DRITTEN

    Die “Wohnbautage” der HTL Camillo Sitte haben Mitte September insgesamt rund 100 Schüler*innen aus den 3. Klassen ins VILLAGE IM DRITTEN geführt. Das Projektteam rund um die Quartiersentwicklerin ARE Austrian Real Estate, SUPERBLOCK ZT GmbH und Novaplan konnten für das Großprojekt begeistern.

    Die VILLAGE IM DRITTEN-Masterplaner Verena und Christoph Mörkl vom Büro SUPERBLOCK ZT GmbH brachten den Jugendlichen das Gesamtkonzept näher und gaben sie Einblicke in die jahrelange Planung.  Das Privileg ein so großes innerstädtisches Quartier zu gestalten bringt jedoch die eine oder andere Herausforderung mit sich, beispielsweise der Höhenunterschied von 15 Metern über das gesamte Gelände.

    Wilfried Wiesinger von Novaplan, Leiter der Örtlichen Bauaufsicht für die Infrastruktur, versuchte die Schüler*innen für sein Fachgebiet zu gewinnen. Er gab spannende Einblicke in die Sortierung und den Abtransport der Materialen im Zuge der Herstellung von Baustraßen und Infrastruktur. Darüber hinaus konnte Wiesinger die Schüler*innen mit Infos zum Zauneidechsenhabitat und Zahlen rund um die Kanalherstellung begeistern.

     

    Fotos: © ARE Austrian Real Estate